Jenseits von Gut und Böse. Vorspiel einer Philosophie der Zukunft Jenseits von Gut und Böse. Vorspiel einer Philosophie der Zukunft

Jenseits von Gut und Böse. Vorspiel einer Philosophie der Zukunft

    • 9,99 €

    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

""Jenseits von Gut und Böse" ... Dies heißt zum Mindesten nicht "Jenseits von Gut und Schlecht"." (Friedrich Nietzsche: Zur Genealogie der Moral. Erste Abhandlung) "An einer Theorie ist wahrhaft nicht ihr geringster Reiz, dass sie widerlegbar ist: gerade damit zieht sie feinere Köpfe an. Es scheint, dass die hundertfach widerlegte Theorie vom "freien Willen" ihre Fortdauer nur noch diesem Reize verdankt -: immer wieder kommt Jemand und fühlt sich stark genug, sie zu widerlegen." (Friedrich Nietzsche: Jenseits von Gut und Böse. Erstes Hauptstück)

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER:IN
AG
Axel Grube
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
10:11
Std. Min.
ERSCHIENEN
2012
1. Januar
VERLAG
onomato Verlag
GRÖSSE
600
 MB

Hörer kauften auch

Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen. Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen.
2012
Zur Genealogie der Moral. Eine Streitschrift Zur Genealogie der Moral. Eine Streitschrift
2012
Der Antichrist. Fluch auf das Christenthum. Der Antichrist. Fluch auf das Christenthum.
2012
Die fröhliche Wissenschaft Die fröhliche Wissenschaft
2011
Der Antichrist Der Antichrist
2009
Aufarbeitung der Vergangenheit Aufarbeitung der Vergangenheit
2006