• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Diese Geschichte erzählt in sieben Streichen von den Lausbuben Max und Moritz, die den Steg vor Schneider Böcks Haus ansägen, die Pfeife des Lehrers Lämpel mit Flintenpulver stopfen und Maikäfer in das Bett ihres Onkels Fritz setzen. Aber wehe, wenn ich auf das Ende sehe: denn dann ergeht's den beiden Jungen schlecht!

GENRE
Kinder und Jugend
ERZÄHLER
ABuJK
Astrid Bless und Jürgen Kern
DAUER
00:28
Std. Min.
ERSCHIENEN
2007
1. Januar
VERLAG
KOLIBRI by RECORD PARTNER
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
25.4
 MB

Hörer kauften auch