Nirgendwo in Afrika

    • 8,99 €

    • 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieser autobiografische Roman schildert in unvergleichlicher Sprache die Odyssee von Walter, Jettel und Regina, die sich 1938 auf den Weg machen von Breslau nach Ostafrika, die ihre Heimat verlieren, eine neue gewinnen und doch zurück wollen.

Stefanie Zweig erzählt die Geschichte Reginas, die sehr schnell dem Zauber Afrikas verfällt. Sie liebt die Gerüche und Farben, die überwältigende Natur, die Tiere und Menschen, die zu Freunden werden. Doch nach Kriegsende will ihr Vater zurück nach Deutschland.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
FP
Franziska Pigulla
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
04:37
Std. Min.
ERSCHIENEN
2006
1. August
VERLAG
Langen-Müller
GRÖSSE
237,9
 MB

Hörer kauften auch

2006
2005
2006
2006
2006
2006