• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Inka, jenes sagenumwobene Indianervolk, welches in seiner kurzen Herrschaft das größte Südamerikanische Reich aller Zeiten schuf, fasziniert bis heute durch seine mystische Vergangenheit, die strahlende und machtvolle Kultur sowie den schnellen und tragischen Untergang durch die Spanischen Eroberer. Wer waren diese Inka, die von sich behaupteten, Söhne der Sonne zu sein? Wo kamen sie her, wie lebten sie, was hat es mit ihrer Religion, dem rätselhaften Sonnenkult, auf sich und wie konnten sie ihr riesiges Land verwalten?

Da die Inka keine eigene Schrift hatten, sind die Überlieferungen unvollständig und widersprüchlich. Oliver Elias spannendes Feature zeichnet an Hand indianischer, wie spanischer Chronisten nach, wie das Leben der Inka, sowie die Eroberung durch den spanischen Conquistador Francisco Pizarro, abgelaufen sein muss.

GENRE
Kinder und Jugend
ERZÄHLER
MH
Matthias Haase
DAUER
01:11
Std. Min.
ERSCHIENEN
2020
1. Juli
VERLAG
headroom Verlag
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
71.6
 MB