Solange die Hoffnung uns gehört

    • 3,0 • 1 Bewertung
    • 13,99 €

    • 13,99 €

Beschreibung des Verlags

Frankfurt, 1938: Als Jüdin darf die junge Opernsängerin Anni nicht mehr auftreten. Nur mit Mühe kann sie für sich und ihre kleine Tochter Ruth sorgen. Die Angst vor dem NS-Regime wird immer größer, doch all ihre Bemühungen, gemeinsam auszureisen, scheitern. Schließlich ringt sich Anni zu der wohl schwersten Entscheidung für eine Mutter durch: Um wenigstens ihre Tochter in Sicherheit zu wissen, schickt sie Ruth mit einem der Kindertransporte nach England. So bald wie möglich will Anni ihr folgen. Doch dann bricht Krieg aus, und sie kann das Land nicht mehr verlassen.
>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
EG
Eva Gosciejewicz
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
14:28
Std. Min.
ERSCHIENEN
2017
14. Juni
VERLAG
Audible Studios
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
GRÖSSE
731,5
 MB

Hörer kauften auch

2017
2018
2018
2019
2017
2017