• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Endlich! Das Hörbuch zum neuen Eichendorff – Gelesen (und gesungen) vom Autor.

Inmitten von Weinbergen wird ein berühmter Schlagersänger erhängt an einer Autobahnbrücke gefunden. Besonders merkwürdig: Sein weißes Hemd ist weindurchtränkt. Schneller, als ihm lieb ist, steckt Sternekoch und Hobbydetektiv Julius Eichendorff mittendrin in einem neuen Fall. Doch die Spuren, die von Naturwein-Winzern über verschmähte Stalkerinnen bis zu weinseligen Schlagerfans führen, machen es Julius' Spürnase nicht leicht. Und dann ist da noch seine Kusine Annemarie, die dem Toten auf ihre ganz eigene Weise huldigt ....

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
CSH
Carsten Sebastian Henn
DAUER
08:43
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
23. Mai
VERLAG
Emons Verlag
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
476.2
 MB

Hörer kauften auch