111 GRÜNDE, BADEN ZU LIEBEN 111 GRÜNDE, BADEN ZU LIEBEN

111 GRÜNDE, BADEN ZU LIEBEN

Eine Liebeserklärung an die schönste Region der Welt

    • 7,99 €
    • 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Baden ist Ausdruck gelebter Vielfalt: Das schmeckt man in

der Küche, das sieht man in der Landschaft, das hört man im Dialekt.






Badener sind oft bescheiden. Es liegt ihnen fern, mit den Vorzügen ihrer Heimat zu prahlen. Das sollen ruhig die »Neigschmeckte« machen. 


Trotzdem wurde es Zeit, eine Liebeserklärung zu verfassen. Denn die Hingezogenheit zu Baden beinhaltet weit mehr als Jogi Löw, Europa-Park und Tannenzäpfle. 111 GRÜNDE, BADEN ZU LIEBEN ist nicht nur eine Ode an Villinger Jazzer, an Leberle sauer und -Christian Streich – der Autor David Weigend lädt auch ein zur Visite im Damenbad, bei Sterne-köchen und Gebetsmännern und begibt sich auf Spuren-suche bei Hausbesetzern, Nai-Sagern und Hütten-Philosophen.


So wird der Leser dieses Buches vielleicht feststellen, dass er Baden noch viel mehr liebt, als er vorher dachte.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2017
18. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
232
Seiten
VERLAG
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag
GRÖSSE
25,4
 MB