3 Arten Liebe

    • 1,99 €
    • 1,99 €

Beschreibung des Verlags

»Die bewegende Fortsetzung zu »3 Arten Schuld« - ein Liebesroman mit Happy End.«

Zwei Jahre sind vergangen, seit Dean Berlin und seine große Liebe Isabell verlassen hat. Er lebt mittlerweile in Dresden ein neues Leben: ohne Alkohol, ohne Drogen und ohne Musik. Mit Linda könnte er glücklich werden. Doch dann erhält er einen Anruf aus Berlin, der sein mühsam errichtetes Kartenhaus zum Einsturz bringt.



Eine romantische Geschichte mit einem Hauch Krimi. Sie erzählt von der Liebe in ihren vielen Facetten und davon, dass es im Leben immer eine zweite Chance gibt.



Leseprobe:

»Woher hast du diese Nummer?« Er konnte kaum noch atmen. Er hatte sich vor ihr versteckt, hatte sämtliche Kontakte abgebrochen und dennoch rief sie ihn an. Einfach so. Nach zwei Jahren. »Ist doch egal, woher ich sie hab. Dean, es geht um Ben. Du musst nach Hause kommen«, sagte die Stimme, die er eigentlich für immer hatte vergessen wollen und seine Finger wurden kalt. Er hörte nur halb, was sie sagte, doch in seinem Körper wurde es plötzlich heiß. Sein Herz schlug wie wild und er spürte diesen Schmerz, den er gut weggesperrt und die letzten zwei Jahre bekämpft hatte. Er hatte geglaubt, er hätte ihn begraben, aber als er ihr nun weiterhin zuhörte, wurde er eines Besseren belehrt.



Zitat aus dem Buch:

»Es gibt drei Arten von Liebe und durch dich darf ich alle drei an jedem einzelnen Tag erleben. Du gibst mir leidenschaftliche Liebe, die mich auf Händen trägt und erschaudern lässt, jedes Mal, wenn du mich berührst. Du schenkst mir freundschaftliche Liebe, die mich sicher macht und die uns zu einer Einheit verschweißt. Und du hast eine ganz besondere Liebe möglich gemacht, eine Liebe, die alle Zeiten und Widrigkeiten überdauern wird - die Liebe zu unserem Kind.«

-Isabell -



Lesermeinungen:

»In diesem Roman gelingt es Juliane Schmelzer wunderbar, auch einige Krimi-Elemente in die Handlung einzubauen. Spannend, gefühlvoll und fesselnd zugleich - diese schwierige Mischung ist der Autorin wunderbar gelungen.«



»Die Autorin erzählt die Fortsetzung in bereits gewohnter wunderbar eingängiger Schreibweise, die ihre beiden Romane so emotional mitreißend und liebenswert machen.«



»Die Fortsetzung knüpfte super an die Geschehnisse des Vorgängers an, man konnte sich wieder toll in den sehr emotionalen Konflikten der Charaktere sowohl mit dich selbst, als auch untereinander verlieren und auch der Ausgang der Story war nicht klischeebehaftet.«



Eine Dilogie:

Teil 1: »3 Arten Schuld«

Teil 2: »3 Arten Liebe«

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2021
7. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
424
Seiten
VERLAG
TWENTYSIX LOVE
GRÖSSE
695,2
 kB

Mehr Bücher von Juliane Schmelzer

2021
2020

Andere Bücher in dieser Reihe