Aus den letzten Jahren der Kaiserin Elisabeth Aus den letzten Jahren der Kaiserin Elisabeth

Aus den letzten Jahren der Kaiserin Elisabeth

    • 4,99 €
    • 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Die ungarische Gräfin Irma wurde als Tochter von Graf Viktor Stáray de Sztára et Nagymihály (1823-1879) und Gräfin Mária Török de Szendrõ (1835-1916) geboren. Sie heiratete nie, da sie ihr ganzes Leben der Kaiserin und dem Hof widmete. Sie begleitete Elisabeth während ihrer letzten vier Jahre, von 1894 bis 1898, auf ihren Reisen nach Ungarn, Italien, der Schweiz, Algerien und Griechenland. Ihre Memoiren "Aus den letzten Jahren der Kaiserin Elisabeth", die sie viele Jahre nach dem Tod von Kaiserin Elisabeth schrieb, und die auf Briefen beruhen, die sie während ihrer Reisen an ihre Mutter schrieb, sind eine wertvolle Quelle, die detaillierte Einblicke in Sissis letzte Jahre gibt. Für ihre Verdienste erhielt Irma Sztáray gleich nach der Ermordung Elisabeths von Kaiser Franz Joseph I. die Ehrenmedaille.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2022
17. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
288
Seiten
VERLAG
Jazzybee Verlag
GRÖSSE
1,2
 MB