• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

„Clownfisch", „Anemonenfisch", „Nemo" – all diese Namen gehören zu Fischen, die zur Familie der Barsche zählen. Doch diese friedlichen Fische, die sich normalerweise von kleinen und kleinsten Planktonorganismen ernähren, wirken eigentlich kaum wie Barsche.

Ihr natürlicher Lebensraum liegt in den subtropischen und tropischen Gewässern des indopazifischen Raumes, vor allem in Gebieten mit Korallenriffen. In der Karibik und im tropischen Atlantik sind Clownfische nicht vertreten.

Diese Fische gehören nicht gerade zu den schnellsten Schwimmern und verlassen sich vor allem auf den Schutz einer Wirtsanemone. Der Lebensraum – besser, das Territorium – eines Clownfischpärchens ist auf das direkte Umfeld „seiner" Seeanemone begrenzt. Die Fische halten sich fast immer in direkter Nähe ihrer Wirtsanemone auf und entfernen sich kaum jemals einen Meter oder mehr von ihr. Darum sind sie für die Haltung in einem Aquarium bestens geeignet, denn sie fühlen sich in einem Becken angemessener Größe nicht eingeschränkt und entwickeln auch hier ihre natürlichen Verhaltensweisen.

GENRE
Lifestyle und Wohnen
ERSCHIENEN
2012
1. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Natur und Tier - Verlag
GRÖSSE
10.3
 MB

Mehr Bücher von Wolfgang Mai

Andere Bücher in dieser Reihe