• 13,99 €

Beschreibung des Verlags

Nur der echte Eingeweihte der Hermetik weiß um die wahre Bedeutung des ersten kleinen Arkanums für die magische Entwicklung des angehenden Adepten. Die wahre Symbolik wurde bis jetzt nur vom Meister an besondere begabte Schüler weitergereicht. Dieses Arkanum ist somit außerhalb der Mysterienkreise bis heute dem Sucher unbekannt. Franz Bardon hat dieses Wissen ausgewählten Schülern wie Ernst Quintscher mitgeteilt. So existiert bis heute eine ununterbrochene Kette der Übermittlung im „Hermetischen Bund“. Weiß der Schüler erst einmal vom ersten kleinen Arkanum und praktiziert die darin verborgenen Wahrheiten, kann der Schüler sicher sein, den „Weg zum wahren Adepten“ mit Gottes Gnade sicher bis zum krönenden Ende zu beschreiten.



Inhaltsangabe:



Bemerkung zum 1. kleinem Arkanum von Anion



Vorwort:



1. Die Tarot-Karten in der Hermetik



2. Die vier hermetischen Karten



3. Der Seelenspiegel



4. Der göttliche Spiegel



5. Drei Kreise



6. Die göttlichen Eigenschaften



7. Meditation



8. Richtiges Verhalten



9. Auftretende Probleme



10. Das Ergebnis der Gottverbundenheit



11. Zusammenfassung



Nachwort:

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2013
2. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
56
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
713,5
 kB

Mehr Bücher von Johannes H. von Hohenstätten

2020
2020
2019
2019
2019
2019