Beschreibung des Verlags

Diese Ausgabe des Evangeliums nach Lukas mit 16 Abbildungen aus der Kunst der Gotik und des Barock soll einen Eindruck vermitteln von der E-Book-Fassung der vielbeachteten Bibelübersetzung von Jörg Zink. 


Der Autor ist ein Pionier der Übertragung biblischer Texte in eine verständliche und zeitgemäße Sprache: Seine Texte des Neuen Testaments erschienen erstmals 1966, die Texte des Alten Testaments 1967 in einer zeitlich geordneten und im Blick auf das Neue Testament getroffenen Auswahl. 


Beide Teile wurden vom Autor 1998 noch einmal neu in Sprache gefasst und reich bebildert veröffentlicht. 


Das E-Book beruht auf dieser Ausgabe und wurde sorgfältig für das Lesen auf E-Book-Readern optimiert: 


- Interaktive Zwischenverzeichnisse erleichtern die Navigation/Orientierung im Textteil, 

- ein Bibelstellenverzeichnis erlaubt den direkten Zugriff auf einzelne Texte, 

- ein Anhang mit Zeittafel erläutert den geschichtlichen Hintergrund der biblischen Berichte und die Entstehung der einzelnen Bücher, 

- 280 vergrößerbare farbige Abbildungen aus der christlichen Kunst und den Ländern der Bibel ergänzen die klare und kraftvolle Sprache der Übertragung, die auf diese Weise ein neues, anschauliches Bild der biblischen Botschaft vermittelt.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERSCHIENEN
2015
24. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
134
Seiten
VERLAG
ABW Wissenschaftsverlag
GRÖSSE
6
 MB

Mehr Bücher von Jörg Zink