• 10,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine tote Frau in der Alster. Erschlagen und in Müllbeutel verpackt. Die Spuren führen Kriminalkommissarin Malin Brodersen und ihre Kollegen zu einer Elite-Hochschule. Im Freundeskreis des Opfers stoßen sie zunächst auf eine Mauer des Schweigens. Erst als Malin verdeckt ermittelt, kommt sie der Lösung des Falls näher. Dabei wird sie in ein Netz aus Lügen, Hass und Intrigen verstrickt, das bis in die höchsten Kreise der Hamburger Gesellschaft reicht.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
11. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
352
Seiten
VERLAG
Gmeiner-Verlag GmbH
GRÖSSE
2.2
 MB

Mehr Bücher von Anette Hinrichs

Andere Bücher in dieser Reihe