Beschreibung des Verlags

Die Donau hat das größte Recht, das Attribut europäischer Strom zu tragen. Auf ihrem langen Weg vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer fließt sie durch zehn europäische Länder. Auch die Slowaken betrachten sie als ihren Fluss, obwohl sie die Slowakei so zu sagen nur streift. Jedoch hat sie für das kleine Land im Herzen Europas eine grundsätzliche Bedeutung, denn sie nimmt das Wasser vom größten Teil des Gebietes auf. In die Donau münden der längste slowakische Fluss Váh (Waag) sowie Morava (March), Nitra (Neutra), Hron (Gran) und Ipeľ (Eipel). An den Ufern der Donau liegt die slowakische Metropole Bratislava. Für sie ist der mächtige Fluss eine der wichtigen Verbindungen mit dem Westen, aber auch mit dem Osten Europas. Bereiten Sie sich darauf vor, in dieser Publikation eine imaginäre Fahrt auf dem slowakischen Abschnitt des herrlichen europäischen Flusses zu unternehmen.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2013
4. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
124
Seiten
VERLAG
IAdverti
GRÖSSE
264.7
 MB

Mehr Bücher von Bedrich Schreiber & Ján Lacika