• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Nach der zweibändigen CHRONIK DES CTHULHU-MYTHOS folgen mit DIE LAUERNDE FURCHT und DER SILBERNE SCHLÜSSEL H. P. Lovecrafts restliche Horror- und Fantasygeschichten. Diese vier Bände enthalten das komplette unheimlich-fantastische Werk Lovecrafts (abgesehen von Kooperationen mit anderen Autoren).

Inhalt: Die lauernde Furcht - Das Tier in der Höhle - Er - Der Alchimist - In der Gruft - Die Fakten über Arthur Jermyn und seine Familie - Aus dem Jenseits - Der Tempel - Der schreckliche alte Mann - Das seltsame Haus hoch oben im Nebel - Das Bild im Haus - Das Mond-Moor - Der böse Geistliche - Das Grauen in Red Hook - Das Unnennbare - Der Außenseiter - Herbert West, Reanimator - Das gemiedene Haus - Gefangen bei den Pharaonen - Der Hund - Die Ratten im Gemäuer - Kühle Luft - Die Gruft - Pickmans Modell 

Stephen King: »Der größte Horrorautor des 20. Jahrhunderts ist H. P. Lovecraft - daran gibt es keinen Zweifel.« 

Clive Barker: »Lovecrafts Werk bildet die Grundlage des modernen Horrors.« 

Markus Heitz: »Die zahlreichen Geschichten rund um den Cthulhu-Mythos beinhalten für mich bis heute enorme Kraft und Wirkung ...«

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
26. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
448
Seiten
VERLAG
Festa Verlag
GRÖSSE
698.3
 kB

Mehr Bücher von H. P. Lovecraft