Beschreibung des Verlags

Eine verwitterte Strandhütte, umgeben von hohen Schilfgräsern, die sich im Wind wiegen – diesen abgeschiedenen Ort in der Provence sucht die Künstlerin Jaqueline Lamba nach ihrer Flucht aus dem besetzten Paris auf. Denn hier ist ihre große Liebe, der von den Nationalsozialisten verfolgte Schriftsteller André Breton, untergetaucht und wartet auf sie. Das Paar hat alles aufgegeben, hofft auf ein neues Leben in Amerika. Doch niemand weiß, was die Zukunft bringt, in diesen letzten Tagen des Sommers … Lesen Sie die Vorgeschichte zu »Das Sonntagsmädchen« und erfahren Sie, wie alles begann.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
11. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
32
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
1.6
 MB

Mehr Bücher von Kate Lord Brown