• 34,99 €

Beschreibung des Verlags

Viele Führungskräfte spielen mit dem Gedanken, sich eines Tages selbstständig zu machen und ihre jahrelang erworbene Erfahrung in der Unternehmensführung in ihrem eigenen Unternehmen umzusetzen. Dabei spielt es oft auch eine Rolle, dass sie nach zahlreichen Jahren in leitender Position möglichst unabhängig von anderen die Richtung für die weitere Unternehmensentwicklung vorgeben wollen. Das vorliegende Buch präsentiert dem Leser einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten zur Fremd- und Eigenkapitalbeschaffung und legt den Fokus in weiterer Folge auf die Private-Equity-Finanzierung, wobei der Ablauf einer Private-Equity-Partnerschaft von der Inanspruchnahme des Kapitals bis hin zum Exit des Eigenkapitalgebers dargestellt wird. Aufbauend darauf wird die Durchführung eines Management Buy Outs näher betrachtet und auf Anwendungsmöglichkeiten sowie auf mögliche Motive des Managements eingegangen. Besondere Berücksichtigung in der Erläuterung des Management Buy Outs findet die Unterstützung durch Private-Equity-Geber, wobei der gesamte Prozess von der Feststellung der Eignung des Zielobjektes über die Due Diligence bis hin zur Kaufabwicklung dargestellt wird. Eingang in das Buch finden zudem auch Lösungsansätze zu typischen mit der Unternehmensübernahme einhergehenden Problemen (z.B. die Doppelrolle des Managements oder die Position des Alteigentümers) sowie die Unterstützung durch externe Berater. Vier Praxisbeispiele von aus verschiedensten Ausgangspositionen erfolgreich durchgeführten Management Buy Outs runden das Buch ab.

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2013
23. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
99
Seiten
VERLAG
Diplomica Verlag GmbH
GRÖSSE
5.1
 MB

Mehr Bücher von Andreas Pacher