Die Welt voran

    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

»Die Universalität von Krasznahorkais Blick zerstreut alle Zweifel an der zeitgenössischen Literatur.« W. G. Sebald
Dem Zauber des Beginns ist immer schon der Schrecken des Endes eingeschrieben. Von den europäischen Schriftstellern seiner Generation hat keiner dies so deutlich erfahren wie der ungarische Autor und europäische Weltbürger László Krasznahorkai. In seinem Werk, das im Moment eine aufsehenerregende Rezeption im angelsächsischen Raum erfährt, wird eine so betörend luzide wie düstere Karte unserer Gegenwart gezeichnet. Das leuchtende Dunkel Becketts, in dem er sich mit Kafkas Kompass bewegt, steht auch hinter den Erzählungen seines neuen Buches ›Die Welt voran‹, das durch die Musikalität seiner Sprache und die Eindringlichkeit seiner Bilder zur Widerspiegelung einer beinah geretteten Welt wird.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
1606
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
2,5
 MB

Mehr Bücher von László Krasznahorkai

2021
2016
2023
2022
2021
2020