• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine Generation, die nie zur Ruhe kommt: Sophie, Johanna und Luise kämpfen während der Zeit des Nationalsozialismus für unterschiedliche Ziele. Sophie, die bei ihrem Mann in Frankreich lebt, wird zur Widerstandskämpferin. Luise, die gerade das elterliche Gut in Ostpreußen wiederaufgebaut hat, muss erneut alles zurücklassen und vor dem Feind fliehen. Und Johanna profitiert als Firmenchefin von den Nazis, doch ihre Tochter liebt einen Juden und gerät in Gefahr. Um sie zu retten, trifft Johanna eine folgenschwere Entscheidung.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
6. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
376
Seiten
VERLAG
Gmeiner-Verlag GmbH
GRÖSSE
3,1
 MB

Mehr Bücher von Eva-Maria Bast

2018
2015
2014
2022
2022
2021

Andere Bücher in dieser Reihe

2018
2020
2014
2015