• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Das Buch erzählt die Geschichte vom allerersten Universum, dem Ur-Universum, genannt Raumversum, welches ein mächtiges Lebewesen war.

Auch die Zeit war damals ein Lebewesen, ein Energiewesen, das mit dem Raumversum in Symbiose lebte. Umschlossen waren beide von einer Lebens-Dimension, dessen Bewohner Metuzay genannt wurden, die Hüter und Beschützer allen Lebens im Universum.

Bis eines Tages das Zeit-Wesen alle betrog.

Das Raumversum opferte sich und seine Seelen-Energie, um das Leben zu beschützen und vernichtete das Zeit-Monster.

Beide verschmolzen zu einer leblosen Einheit, der RAUMZEIT. Das Weltall der Vathaaner entstand.

500 unterschiedlichste Spezies, darunter auch der Mensch, verbündeten sich gegen wildernde Aggressoren und nannten sich Volk von Vathaan. Kurz bevor ihr Kosmos kollabierte, retteten sie all die Genome der 500 Spezies, die mit einem Gerechtigkeits-Code versehen waren, in die neue Raumblase, die sie erzeugten.

Unser Universum wurde geboren.

Trotz aller Vorsicht der Vathaaner verschaffte sich das Böse Zutritt in unser Weltall, welches die Menschheit auf grausamste Art und Weise traumatisiert und versklavt hatte, nachdem die Menschen von ihrem Heimat-Planeten << ^ vv , gesprochen " iinff ", aus der Andromeda-Galaxie von den Metuzay auf die Erde gerettet wurden. Aber-Millionen Seelen wurden vernichtet durch diese Spezies.

Ferner erfuhren die Menschen, dass ihre Art und die Dinosaurier Außerirdische von anderen Planeten waren, die auf die Erde gebracht wurden, nach der Zerstörung ihrer beiden Heimatwelten. Sie wussten später auch das die Dinosaurier, von den Metuzay, auf einen entfernten Planeten gerettet wurden und dort weiterleben.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2021
3. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
164
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
254.8
 kB