• 29,99 €

Beschreibung des Verlags

MECHANIK und WÄRME ist der erste von vier Bänden zur Experimentalphysik von Professor Demtröder. Die Lehrinhalte des ersten Semesters Physik werden anschaulich und leicht verständlich, dabei aber möglichst quantitativ präsentiert. Wichtige Definitionen und Formeln, alle Abbildungen und Tabellen wurden zweifarbig gestaltet. Durchgerechnete Beispiele im Text, Kapitelzusammenfassungen sowie Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen am Schluss des Buches helfen dabei, den Stoff zu bewältigen, und regen zu eigener Mitarbeit an. Farbtafeln zu ausgesuchten Themen tragen zum Spaß an diesem Buch bei. Die siebte Auflage wurde neu bearbeitet, korrigiert und weitgehend aktualisiert.

Wolfgang Demtröder (* 5. September 1931) studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster die Fächer Physik, Mathematik und Musikwissenschaft. 1961 wurde er an der Universität Bonn von dem späteren Nobelpreisträger Wolfgang Paul promoviert. Nach einem Aufenthalt in den USA habilitierte er sich 1969 an der Universität Freiburg. 1970 erhielt er einen Ruf als ordentlicher Professor an die Universität Kaiserslautern.

Wolfgang Demtröder arbeitete unter anderem auf dem Gebiet der hochauflösenden Laserspektroskopie kleiner Moleküle. Bekannt ist der Autor vor allem für sein Standardwerk über Laserspektroskopie und seine vier Bände umfassende Lehrbuchreihe Experimentalphysik. 1994 erhielt Wolfgang Demtröder den Max-Born-Preis, der vom Institute of Physics (IOP) und der Deutschen Physikalischen Gesellschaft vergeben wird.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2015
14. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
488
Seiten
VERLAG
Springer Berlin Heidelberg
GRÖSSE
36.3
 MB

Mehr Bücher von Wolfgang Demtröder