• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Kriminalpsychologe Sebastian Bergman ist hochintelligent. Und unausstehlich. Auch an Weihnachten. Besonders an Weihnachten. Denn Bergman hasst das Fest der Liebe, all die erwartungsfrohen, glücklichen Menschen. Warum also der Einladung seines Kollegen Torkel Höglund folgen und den Kommissar zur Familienfeier begleiten? Noch dazu vor den Toren Stockholms? Bei Schnee und Eis? Einen Grund gibt es. Und der Kriminalpsychologe tut es. Und nur eins ist sicher: Weihnachten mit Bergmans Eskapaden vergisst man so schnell nicht …

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2013
2. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
27
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Michael Hjorth & Hans Rosenfeldt