Great Lakes – VISTA POINT Reiseführer Reisen Tag für Tag

Peter Tautfest und andere
    • 17,99 €
    • 17,99 €

Beschreibung des Verlags

Wie ein Ahornblatt erstrecken sie sich über den nordamerikanischen Kontinent – die Großen Seen zwischen den USA und Kanada. Sie sind den meisten Amerikabesuchern unbekannt, obwohl sich an ihren Küsten einige der schönsten und interessantesten Plätze des Landes finden: wilde Nationalparks wie der Isle Royale National Park im Lake Superior, romantische Strände entlang dem Lake Michigan, die tosenden Wassermassen der Niagarafälle, lebhafte Badeorte wie Grand Bend am Lake Huron, europäisch anmutende Universitätsstädte wie Ann Arbor und Madison und historische Gedenkstätten wie die erste Ölmine und "Onkel Toms Hütte" in Ontario (Kanada). Kulturell Interessierte kommen beim Shakespeare Festival in Stratford (Kanada) auf ihre Kosten, bei Besuchen von Häusern des "amerikanischsten" Architekten Frank Lloyd Wright, bei Konzerten in Chicago oder Cleveland, den Museen von Toronto und Detroit oder in der Rock'n'Roll Hall of Fame in Cleveland. Die Shopping-Fans sind in der Mall of America bei Minneapolis richtig, und wer pulsierende Großstädte mit multikultureller Szene und herausragender Architektur sucht, erlebt diese in Chicago und Toronto (Kanada). Traditionelles amerikanisches Kleinstadtleben findet man am Mississippi.
Drei abwechslungsreiche Routen lassen sich miteinander verknüpfen, einzeln abfahren und haben eines gemeinsam: Sie erschließen faszinierende Landschaften und Städte im Herzen Amerikas.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2017
27. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
354
Seiten
VERLAG
Vista Point Verlag
GRÖSSE
62,5
 MB