• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Mechaniker Siegmund, genannt Sigi, hat auf seiner ersten Flugreise nach London Schwierigkeiten mit der fremden Sprache.

Flugerfahrungen vermittelt ein fremder Fluggast.

Auf seiner zweiten Reise nach China soll eine neue Fabrik entstehen. Das lösen die Chinesen eleganter. Sein Chef bändelt im Hotel mit der Sängerin am Piano an. Es entsteht der kleine Max.

Sigi wird Personenschützer.

Auf seinem ersten Auftrag begleitet er den Firmeninhaber eines bekannten Luftansaug-Unternehmens um die Welt. Sein Auftraggeber Kuno Zauser und Sigi versuchen Krokodillederstiefel für Evelyn zu kaufen. Auf ihrer nächsten Reise nach Ägypten gelingt dieses Vorhaben, trotz erheblichem Einsatzes von Geld und Logistik, auch nicht.

Der nächste Flug geht im Auftrag des Auswärtigen Amtes nach Neuseeland. Sigi beschützt einen Bakteriologen. Mit Brigitte, seiner Braut, erkundet er den Archipel. Mehrer Wochen voller Abenteuer vergehen bei den Antipoden.

Sigis letzte Reise geht nach Akaska. Es ist die verspätete Hochzeitsreise des Ehepaares Siegmund. Sie besuchen die riesigen Braunbären der Aleuten.

Nach Rückkehr in Germany beobachten sie das noble Verhalten eines Edelmannes gegenüber einem armen, fremdländischen Mann.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2015
29. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
284
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Joachim Berke