Hormone und Hormonsystem - Lehrbuch der Endokrinologie

    • 46,99 €
    • 46,99 €

Beschreibung des Verlags

Die technischen Fortschritte und neuen Möglichkeiten der molekularen Biologie – Genomanalysen, Expressionsanalysen, konfokale Lasermikroskopie, Proteomics – lassen die Physiologie von Wirbeltieren, genauso wie die von Nicht-Wirbeltieren, in einem neuen Licht erscheinen.

Bei der Darstellung der Endokrinologie von Mensch und Tier wird dieser Entwicklung Rechnung getragen: Die Schwerpunkte liegen auf Hormonbiochemie, Hormonphysiologie, Hormonrezeptoren, endokrinen Organen und Regelkreisen und der Regelung endokriner Rhythmen.

Die Betrachtung des Hormonsystems reicht von seinen Ursprüngen bei Invertebraten, seiner Evolution, den Wechselwirkungen mit Nerven- oder Immunsystem bis zu Stoffwechselstörungen bei menschlichen Gen-Defekten.

Die 4. Auflage ist deutlich erweitert. Das Thema Stoffwechsel nimmt, verteilt über mehrere Kapitel, eine wesentlich größeren Raum ein. Komplett neu ist auch die Embryologie der endokrinen Organe.

Die Autoren

Bernhard Kleine ist studierter Chemiker. Später wandte er sich der Endokrinologie zu und arbeitete als Wissenschaftler im Labor von Winfried Rossmanith an den Universitäten Ulm und Karlsruhe. Mittlerweile ist er im Ruhestand.

Winfried Rossmanith ist Arzt. Er war Laborleiter an der Universität Ulm. Derzeit ist er Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin am Klinikum Mittelbaden in Baden-Baden.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2020
17. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
828
Seiten
VERLAG
Springer Berlin Heidelberg
GRÖSSE
169,5
 MB

Mehr Bücher von Bernhard Kleine & Winfried Rossmanith

2013
2007
2016
2009