Ich bin eine Reise Ich bin eine Reise

Ich bin eine Reise

Leben, Liebe, Leidenschaft – und Parkinson

    • 5,0 • 3 Bewertungen
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Das Buch könnte als biografisches Dokument von einiger Relevanz gelesen werden: ein exemplarisches (oder, im Gegenteil, exzentrisches) Schicksal eines Mannes, der vom Österreicher zum Weltbürger und -reisenden geworden ist. Wenige "traveller" unserer Generation sind tatsächlich an so vielen Orten in so vielen Ländern heimisch geworden... Und die Strategie, Notizen aus verschiedenen Jahrzehnten nebeneinander zu montieren, zeigt sehr schön die Kontinuität, aber auch die Wandlungen in der Persönlichkeit des "Helden".

Rainer Götz

  • GENRE
    Biografien und Memoiren
    ERSCHIENEN
    1914
    18. August
    SPRACHE
    DE
    Deutsch
    UMFANG
    192
    Seiten
    VERLAG
    Gangan Verlag
    GRÖSSE
    92,9
     MB

    Kundenrezensionen

    Andrea Ghoneim ,

    sehr empfehlenswert als urlaubsbegleiter

    schon gelesen. im urlaub. das reisebuch über viele ferne destinationen war somit auch in kirchberg am wechsel. eine gut montierte collage über schreibversuche an unterschiedlichen orten mit unterschiedlichen schreibwerkzeugen (incl. remington-schreibmaschine!) und in unterschiedlichen lebenssituationen. sehr empfehlenswert als urlaubsbegleiter oder für eine virtuelle reise zwischendurch. – Andrea Ghoneim

    Mehr Bücher von Gerald Ganglbauer

    Kopfbahnhof Kopfbahnhof
    2020
    Gangway Gangway
    2021
    GANGAN Lit-Mag #50 GANGAN Lit-Mag #50
    2019
    Österreicher im Ausland Österreicher im Ausland
    2018
    Artlover Artlover
    2014