• 13,99 €

Beschreibung des Verlags

Viele Eltern bremsen ihre Babys, statt sie zu fördern – meistens ohne es zu merken. Das Ergebnis: unselbstständige Kinder, überflüssige Konflikte und unnötiger Stress für Eltern und Kind. Basierend auf der Montessori-Pädagogik zeigt Rita Messmer wie Eltern sich vieles leichter machen können. Besondere Berücksichtigung finden dabei die Erziehungsprinzipien der Montessori-Pädagogik. Indem Eltern die natürlichen Entwicklungskräfte ihrer Babys einbeziehen, können sie schon im ersten Lebensjahr die Basis für Selbstbewusstsein und Selbstständigkeit ihrer Kinder legen.


»Das Buch ist eine Provokation, weil es Eltern dazu ermuntert, eigene Wege zu gehen mit ihren Kindern, statt sich den herrschenden Normen und Vorstellungen unterzuordnen. Das ist die Freiheit, die das Buch vermittelt. Eine Freiheit, die sich auf unsere Kinder übertragen wird, wenn wir sie nutzen.« Schweizer Radio

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2013
3. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
252
Seiten
VERLAG
Beltz
GRÖSSE
4.7
 MB

Mehr Bücher von Rita Messmer