• 7,49 €

Beschreibung des Verlags

»Andreas Saurers Poesie wirkt skizzenhaft und konzentriert zugleich. Ihre Sprache ist meist knapp und präzise, allein die scheinbar einfachen Sätze entfalten bei mehrfachem Lesen eine bald spielerische, bald beklemmende Mehrdeutigkeit.« (Virgilio Masciadri)







»Seine Gedichte sind von kristalliner Konzentration, nüchtern und kantig wie Granitsplitter. Nicht das Sagen ist ihre Aufgabe, und noch weniger das Beschreiben, sondern ihre Bestimmung ist es, zu suggerieren.« (Vasile Igna)

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
March 24
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
140
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
118.3
 kB

Andere Bücher in dieser Reihe