• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Diese Arbeit versucht, einen Einblick in den Bereich der Kunstterapie zu geben, indem verschiedene theoretische und praktizierte Ansätze vorgestellt werden und unter der Thematik der Suchterkrankungen hinterfragt werden. Fokussiert werden Chancen und Grenzen einzelner Behandlungsmethoden bei Menschen, die unter einer Suchterkrankung leiden.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2012
5. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
35
Seiten
VERLAG
GRIN Verlag
GRÖSSE
112.9
 kB

Mehr Bücher von Marie-Elisabeth Wöhlbier