• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

In Marketingkreisen geht man bei der Spezies Mann oft noch von einer klaren eindimensionalen Zielgruppe aus, was sich mittlerweile als irrtümlich erwiesen hat. (1) Mit dem an und für sich offensichtlichen Wandel des Männerbildes und der Männer selbst geht langsam ein Umdenken in der Werbebranche einher. (1) , (2) , (3) Es wird künftig kein Weg mehr an einer exakten Zielgruppenanalyse vorbeiführen, da die Interessen des Mannes zu sehr schwanken und es ''die Zielgruppe Mann'' kaum noch gibt. (1)

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2006
5. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
9
Seiten
VERLAG
GENIOS
GRÖSSE
1
 MB

Mehr Bücher von E. Krug