• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Sprachführer der Kauderwelsch-Reihe orientieren sich am typischen Reisealltag und vermitteln auf anregende Weise das nötige Rüstzeug, um ohne lästige Büffelei möglichst schnell mit dem Sprechen beginnen zu können, wenn auch vielleicht nicht immer druckreif. Besonders hilfreich ist hierbei die Wort-für-Wort-Übersetzung, die es ermöglicht, mit einem Blick die Struktur und "Denkweise" der jeweiligen Sprache zu durchschauen.



Spricht man von Irland, so geraten viele ins Träumen. Eine rauhe, oft atemberaubende Landschaft und Menschen, die eine Herzlichkeit ausstrahlen, die man in unseren Breiten so nicht kennt.

Größere Probleme mit der Verständigung treten nicht auf, sofern man des Englischen mächtig ist. Dennoch stößt der Reisende ständig auf eine fremd klingende und aussehende Sprache - das Gälische. Einst auf der ganzen Insel gesprochen, überlebt es heute nur noch in einigen Enklaven, vor allem an der Westküste. Aber im ganzen Land taucht die Sprache immer wieder auf, sei es auf dem Ortsschild, im Radio, im Fernsehen oder in der Zeitung.



Dieser Sprachführer soll helfen, den geheimnisvollen Schleier des irischen Gälisch ein wenig zu lüften. Er vermittelt Grundkenntnisse in der Grammatik, die übersichtlich und unkonventionell dargestellt wird und keine Vorkenntnisse erfordert. Der Konversationsteil enthält die häufigsten Basissätze und Floskeln, geordnet nach wichtigen Themenbereichen. Abgerundet wird das Ganze durch Wissenswertes über Land und Leute und Tips zu Alltagssituationen, die die einzelnen Kapitel ergänzen.

GENRE
Nachschlagewerke
ERSCHIENEN
2013
24. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
Reise Know-How Verlag Peter Rump
GRÖSSE
3,3
 MB

Mehr Bücher von Lars Kabel