• 24,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses Buch beschreibt den aktuellen Einsatz von Robotiklösungen in logistischen Aufgabenstellungen und den damit zusammenhängenden Qualifizierungsbedarf. Dabei werden Erkenntnisse aus berufs- und ingenieurwissenschaftlichen Erhebungen ausgewertet sowie die Konzeption und Durchführung einer Weiterbildungsmaßnahme für Fachkräfte und Entscheider dargestellt. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele zeigen Transfermöglichkeiten und zukünftige Herausforderungen der Robotik in der Logistik.

Der Inhalt

Aktuelle Entwicklungen der Robotik und ihre Implikationen für den Menschen

Einsatzpotenziale, Herausforderungen und Trends von Robotik

Berufswissenschaftliche Erkenntnisse aus dem Projekt RobidLOG

Kernarbeitsprozesse beim Robotereinsatz im Betrieb als inhaltliche Grundlage für Weiterbildung

Konzeption und Erprobung einer Schulungsumgebung im Kontext Robotik in der Logistik

Durchführung des Weiterbildungsmoduls „Bedienen, Programmieren und Entstören von Robotern in der Logistik“

Logistiktechniker als neue berufswirksame Weiterbildung für Fachkräfte beim IQ-Technikum

Robotik & Automation als weiterbildendes Studium für Ingenieure zur Optimierung von Fertigungsprozessen und Materialfluss in Produktion und Logistik

Die Herausgeber

Frank Molzow-Voit, Institut Technik und Bildung (ITB), Universität Bremen

Moritz Quandt, BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH an der Universität Bremen

Prof. Dr.-Ing. Michael Freitag, BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH an der Universität Bremen

Prof. Dr. Dr. h.c. Georg Spöttl, Institut Technik und Bildung (ITB), Universität Bremen

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2015
22. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
146
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
4.8
 MB