Beschreibung des Verlags

Österreichs grösster Rosengarten

Früher gehörte der Park zum Schloss Weikersdorf, welches nach seinen letzten Eigentümern allgemein als “Schloss Doblhoff” bezeichnet wurde. In den 1960er-Jahren ging der Doblhoffpark in den Besitz der Stadtgemeinde Baden über.

Auf einer Fläche von über 8ha wachsen in 175 Beeten mehr als 30.000 Rosenstöcke, mit über 800 Sorten.

Jährlich kann man hier zwei Rosenblüten bewundern, einmal im Juni und dann im Oktober.

Dieser Bildband ist kein neues Rosenlehrbuch. Die Einteilung der Bilder wurde einfach alphabetisch nach den Gruppen und Namen der Rosen durchgeführt.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2013
6. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
116
Seiten
VERLAG
Rudolf J. Strutz
GRÖSSE
177.5
 MB

Mehr Bücher von Rudolf J. Strutz