• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Im Roman wie im Essay: »Margit Schreiner ist eine radikale Autorin, nicht in der Form, aber im Inhalt. Sie operiert mit Rasanz und schneidender Ehrlichkeit, sie bohrt in Wunden, bis es weh tut und fährt dem Leser immer wieder in die Magengrube«, urteilte Daniela Strigl in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

SCHREIBT THOMAS BERNHARD FRAUENLITERATUR? sammelt endlich und umfassend die Essays und die betrachtende Prosa von Margit Schreiner - eine hochwillkommene Ergänzung ihres literarischen Werks, das vollständig bei Schöffling & Co. vorliegt.

»Über Margit Schreiners Sätzen liegt, wie Bitterschokolade, ein Hauch von zartem Zynismus« (Ulrich Weinzierl, Frankfurter Allgemeine Zeitung) - im Roman wie im Essay.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2008
16. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Schöffling & Co.
GRÖSSE
1.6
 MB

Mehr Bücher von Margit Schreiner