• 2,49 €

Beschreibung des Verlags

Ohne Sprache jedoch, ohne unsere Möglichkeit, sprachliche Kategorien wie Gender, Nationalität, Aufenthaltsrecht, Behinderung zu schaffen, wie selbstverständlich zu benutzen und mit einzelnen Gruppenzuschreibungen wie Frau trans*, Mann, deutsch, syrisch, somalisch, schweizerisch oder staatenlos zu bedenken, gäbe es auch die entsprechenden strukturellen Diskriminierungen nicht. Sie können nur existieren, wenn die sozialen Zuordnungen von Menschen in diese Kategorien weiterbestehen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
1. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
24
Seiten
VERLAG
SuKuLTuR
GRÖSSE
551.2
 kB

Mehr Bücher von Lann Hornscheidt