• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Tausend Zeichen schleust das wunderbar verrückte Leben Tag für Tag in unser Gehirn. Je tausend Zeichen, höchstens, ist der Umfang der hier gesammelten Notizen der Autorin Angelika Waldis. In lustvoller Kürze, 330-mal, hat sie Bestürzendes, Liebenswertes und Absurdes aus dem sogenannten Alltag festgehalten.



Sanfte und böse kleine Lektüren!

"Die geglückte Balance der unterschiedlichen Regungen sorgt für eine wunderbar leichte Lektüre und den ganz eigenen Ton des Textes."

Neue Zürcher Zeitung (zum Roman "Aufräumen")



"Angelika Waldis hat ein ausgezeichnetes Einfühlungsvermögen und weiß schon fast erschreckend genau, wie Menschen ticken."

books (zum Roman "Marktplatz der Heimlichkeiten")



"Wie hinreißend mischt sich Traum und Realität, Leben und Tod, Gleichgültigkeit und Liebe! Wie leicht wird das Schwere erzählt!"

Sächsische Zeitung (zum Roman "Die geheimen Leben der Schneiderin")

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
20. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
196
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
354.2
 kB

Mehr Bücher von Angelika Waldis