• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine Herz ist schnell gebrochen. Und dann ist der Schmerz groß. Das müssen Frauen um die Vierzig wie Martha Wegener und Ellen Bertram erfahren, als sie auf die Versprechungen des charmanten und attraktiven Matthias Winter hereinfallen. Der schöne Matthias ist mal Pilot und mal Reiseleiter, aber er hat es immer nur auf das eine abgesehen - das Geld einsamer Frauen um die Vierzig.

Bis eines seiner Opfer den Privatdetektiv Stephan Jossack engagiert, um Winter zu finden und dem Treiben des angeblichen Flugkapitäns ein Ende zu bereiten. Jossack macht sich auf die Suche und entdeckt schließlich, dass nicht nur ein Herz schnell gebrochen, sondern auch ein Mord schnell geschehen ist….


Eine Kriminalerzählung aus den Achtzigern, als man noch zum Telefonieren in Zellen gehen musste, man die Musik von Nena mit dem Walkman hörte, im Fernsehen den »Denver-Clan« schaute und am Zauberwürfel verzweifelte. Die Zeit, als Tschernobyl, AIDS und Mathias Rust die Schlagzeilenthemen waren und man noch überall rauchen durfte.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
February 5
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
25
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
716.8
 kB

Mehr Bücher von H.P. Karr