• $19.99

Publisher Description

Das Buch könnte als biografisches Dokument von einiger Relevanz gelesen werden: ein exemplarisches (oder, im Gegenteil, exzentrisches) Schicksal eines Mannes, der vom Österreicher zum Weltbürger und -reisenden geworden ist. Wenige "traveller" unserer Generation sind tatsächlich an so vielen Orten in so vielen Ländern heimisch geworden... Und die Strategie, Notizen aus verschiedenen Jahrzehnten nebeneinander zu montieren, zeigt sehr schön die Kontinuität, aber auch die Wandlungen in der Persönlichkeit des "Helden".

Rainer Götz

GENRE
Biographies & Memoirs
RELEASED
1914
18 August
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
192
Pages
PUBLISHER
Gangan Verlag
SELLER
Gerald Ganglbauer
SIZE
92.9
MB

More Books by Gerald Ganglbauer