Publisher Description

Über dieses Buch:

Dieses Buch ist für Menschen in einer Lebenskrise geschrieben. Wenn du vielleicht in einer ausweglosen Situation stehst, dann kann dich dieses Buch zu weiteren helfenden Schritten ermutigen. Aber auch Angehörige von Menschen in Notlagen profitieren von jeglichen Informationen, die Lösungsansätze bieten. Die Autorin war 10 Jahre lang im Arbeitskreis Sucht, Mitglied einer Theater-Gruppe zur Sucht-Prävention. Angelika Schmid erlebt nun seit über 46 Jahren auch das Schicksal einer unheilbaren, langwierigen Erbkrankheit mit der Familie ihres Mannes. Ebenso teilt sie dies mit ihrem Mann, denn er selbst ist seit 16 Jahren auch ein Pflegefall. Sie zeigt dir, welche Erfahrungen sie mit "ihrer" Selbsthilfegruppe gemacht hat.

Menschen in Ausnahmesituationen haben die Möglichkeit, sich zu einer Schicksalsgemeinschaft zusammenzufügen. Zahlreiche Selbsthilfegruppen finden sich genau aus diesem Grund. Sie treffen sich, sie reden, sie trösten und beraten. Sie können auch Vorbild sein, indem sie zeigen schau her, so habe ich es geschafft - und du schaffst das auch! Kurz, sie schließen sich auf einzigartige Weise mit Gleichgesinnten zusammen und geben sich gegenseitig Halt.
 
Ihren ganz persönlichen Erfahrungsschatz zeigt dir Angelika Schmid in diesem Band. Tauche ein in die wunderbare Welt einer Hilfe zur Selbsthilfe. Stärke deinen Willen, denn dieser versetzt bekanntlich Berge.

Inhaltsverzeichnis:

- Vorwort
- Was ist zu verstehen unter einer Selbsthilfegruppe?
- Ziele einer Selbsthilfegruppe
- Verschwiegenheit ist Pflicht
- Wertvolle Öffentlichkeitsarbeit im Selbsthilfebereich
- Hilfe zur Selbsthilfe
- Bedeutung von Selbsthilfegruppen
- Auswege zur Suchtproblematik durch Erfahrungsaustausch
- Hilfen für Trauergruppen
- Chorea Huntington, eine Erbkrankheit im Kurzüberblick
- Ich pflege weil ….
- Meine Selbsthilfegruppe ist für mich …
- Darf ich vorstellen: DHH - Deutsche Huntington Selbsthilfe e.V.
- Wie finde ich die richtige Selbsthilfegruppe?
- Regelmäßige Treffen stärken die Gruppenzugehörigkeit
- Kann jeder Interessierte Mitglied einer Selbsthilfegruppe werden?
- Vereinsformen Finanzierung und Förderung der Selbsthilfe
- Kontaktstellen der Selbsthilfe finden
- Einige bekannte Zusammenschlüsse im Kurzportät
- Sinn von Zusammenschlüssen - Vernetzungsorganisationen
- Erster Berliner Selbsthilfetag am 20.6.2015
- Schlusswort 
- Über die Autorin

Buchumfang: Ca. 29 DIN-A4 Seiten, 10.300 Wörter 
Aus der Reihe "Pflege & Vorsorge KOMPAKT von Angelika Schmid - Wissen in 45 Minuten"

GENRE
Body, Mind & Spirit
RELEASED
2016
18 March
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
43
Pages
PUBLISHER
BookRix
SELLER
Bookwire GmbH
SIZE
758.5
KB

More Books by Angelika Schmid