• $82.99

Publisher Description

Vom 19. bis 21. Juni 2008 fand an der Universität Innsbruck erstmalig eine Tagung statt, die ausschließlich dem epischen Dichter Silius Italicus gewidmet war. Die einzelnen Beiträge, die in diesem Band versammelt und um einige vermehrt wurden, fassen einerseits die bisherigen Forschungen zu zentralen Fragen zusammen, skizzieren andererseits auch neue Wege und Sichtweisen auf einen Dichter, den die Klassische Philologie lange Zeit recht stiefmütterlich behandelt hat.

GENRE
Reference
RELEASED
2010
5 March
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
194
Pages
PUBLISHER
Peter Lang GmbH
SELLER
Peter Lang AG
SIZE
1.2
MB