Verschiedene Gedanken über einen Kometen Verschiedene Gedanken über einen Kometen

Verschiedene Gedanken über einen Kometen

    • $1.99
    • $1.99

Publisher Description

1682 publizierte er sein erstes Buch: Lettre sur la comète de 1680 ("Brief über den Kometen von 1680", das 1683 erweitert als Pensées diverses sur la comète de 1680 ("Verschiedene Gedanken über den Kometen von 1680") erschien. Hierin widerlegt Bayle zunächst die abergläubischen Vorstellungen, die man mit Kometen verband, und er wirbt für die Idee, dass alles Wissen ständig kritisch überprüft werden muss. Bayle verteidigt zwar verbal den christlichen Glauben gegen den in Mode geratenen Unglauben, entwirft aber zugleich die Grundlagen einer nicht religiös bestimmten Moral bzw. Ethik, wobei er - was damals alles andere als selbstverständlich war - davon ausgeht, dass ein Atheist nicht zwangsläufig auch sittenlos sein und unmoralisch handeln müsse

GENRE
Non-Fiction
RELEASED
2012
21 July
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
404
Pages
PUBLISHER
Jazzybee Verlag
SELLER
Bookwire Gesellschaft zum Vertrieb digitaler Medien mbH
SIZE
2.7
MB

More Books by Pierre Bayle

Letter of Abelard and Heloise Letter of Abelard and Heloise
2012
Commentaire Philosophique sur Ces Paroles de Jésus-Christ Contrain-les D'entrer Commentaire Philosophique sur Ces Paroles de Jésus-Christ Contrain-les D'entrer
2013
Verschiedene Gedanken über einen Kometen Verschiedene Gedanken über einen Kometen
2022
Verschiedene Gedanken über den Kometen Verschiedene Gedanken über den Kometen
2014
Commentaire philosophique sur ces paroles de Jésus-Christ Commentaire philosophique sur ces paroles de Jésus-Christ
2015
De la tolérance De la tolérance
2013