• 8,99 €

Publisher Description

Nobelpreisträger Jean-Marie Le Clézio entdeckte dieses spektakuläre Debüt: Es ist die karge, klare, harte Sprache der Bauern, die diese Geschichte so berührend macht: Mit Hilfe des Alphabets kommt der junge François seiner grausamen Familiengeschichte auf die Spur…

Seine ganze Liebe gilt dem zarten Ferkel mit den intelligenten Augen. Wenn er es doch vor dem Kochtopf bewahren könnte! François, der Schweinehirt, sucht Trost bei seinem sanften Vieh, weil die Menschen ihm das verwehren, wonach er sich sehnt. Seit Maryse, seine über alles geliebte Schwester, den Fluss überquert hat, ist er den brutalen Schlägen des Vaters ausgesetzt. Aber dann fasst er Vertrauen zu Roger, dem Dorfpfarrer, und zu Amélie, dem Mädchen mit dem roten Kleid, und beide weihen ihn ein ins Geheimnis der Buchstaben. So lernt er die Welt der Bücher kennen und die erschütternde Wahrheit seiner Herkunft. Als er endlich weiß, was mit denen geschieht, die den Fluss überqueren, ist er selbst bereit, sein Bündel zu packen. Eine zeitlose, ebenso mitreißende wie poetische Geschichte, die zeigt, wie man durch das Geheimnis der Buchstaben dem Geheimnis des Lebens auf die Spur kommt.

GENRE
Fiction & Literature
RELEASED
2015
April 8
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
176
Pages
PUBLISHER
Ullstein eBooks
SIZE
3
MB

More Books by Geneviève Damas & Helmut Moysich