• USD 4.99

Descripción de editorial

Che Guevara (1928–1967) hat wie kaum ein anderer die sozialen Utopien und Träume einer ganzen Generation verkörpert. Seine Unerbittlichkeit gegen sich selbst, seine Willenskraft, seine Todesverachtung - all das hat ihn zum Idol werden lassen. Die Monographie beschreibt den Mythos und die Realität eines außergewöhnlichen, bewegten Lebens, das bis heute Menschen in aller Welt fasziniert und begeistert.



Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

GÉNERO
Biografías y memorias
PUBLICADO
1981
enero 1
LENGUAJE
DE
Alemán
EXTENSIÓN
160
Páginas
EDITORIAL
Rowohlt E-Book
VENDEDOR
Bookwire GmbH
TAMAÑO
1.8
MB

Más libros de Frank Niess