• USD 44.99

Descripción editorial

„Das Buch zeigt nicht nur die Vorzüge des globalen Handels und die daraus folgenden Herausforderungen für unsere Welt und deren Klima leicht verständlich auf, sondern auch Wege, wie moderne Technologien und das Umdenken in Circular Economies den Wohlstand sichern und mehren können.“ 

Prof. Dr. Christian Kille, Professor für Handelslogistik an der Hochschule Würzburg, Institut für Angewandte Logistik IAL

„Wolfgang Lehmacher stellt unser tradiertes Verständnis von der Supply Chain als linearen Prozess radikal in Frage. Mit Blick auf die Zukunft der globalen Wirtschaft und Demographie entwirft er die Vision einer

Circular Economy, in der Verbraucher, Hersteller und Logistikunternehmen gleichermaßen Verantwortung für eine nachhaltige Wertschöpfung übernehmen.“

Alfred Talke, Group Managing Director ALFRED TALKE Logistic Services

„Digitalisierung und geopoliti

sche Entwicklungen bewirken weitreichende Transformationen auf den Märkten und in den Unternehmen. Diese Entwicklungen machen nicht vor der Logistik und ihren Supply Chains halt. Wolfgang Lehmacher beschreibt anschaulich innovative Ansätze und Wege, wie sich Unternehmen, Institutionen und Volkswirtschaften auf die radikalen Umbrüche vorbereiten können.“

Kai Wrede, General Manager Parts and Logistics Suzuki International Europe GmbH

Der Inhalt

Globale Supply Chain – Siebenmeilenstiefel oder Damoklesschwert?

Megatrends – w

eltweit zunehmende Volatilität

Plädoyer für die Circular Supply Chain

Supply Chain at Work

Vision eines regenerativen Supply Chain Ecosystems
 
Der Autor 

Wolfgang Lehmacher ist Director, Head of Supply Chain and Transport Industries des World Economic Forums. Er ist seit Jahrzehnten als Referent und Experte in den Bereichen Transport und Logistik aktiv.

GÉNERO
Negocios y finanzas personales
PUBLICADO
2015
7 de diciembre
IDIOMA
DE
Alemán
EXTENSIÓN
281
Páginas
EDITORIAL
Springer Fachmedien Wiesbaden
VENTAS
Springer Nature B.V.
TAMAÑO
3.7
MB

Más libros de Wolfgang Lehmacher