• $19.99

Publisher Description

Eine Ode an den Fortschritt

Der Physiker David Deutsch, einer der großen Denker unserer Zeit, bietet seinen Lesern mit diesem bahnbrechenden Buch eine wahre Schatztruhe. Mit bestechend klarer Argumentation und erfrischend optimistischer Grundhaltung erklärt er uns die Welt: Warum ist schrankenloser Fortschritt nicht nur möglich, sondern wünschenswert? Warum nehmen Erklärungen eine bedeutsame Stellung im Kosmos ein? Warum gibt es unzählige Kopien eines jeden von uns in den unendlichen Weiten des Multiversums? Warum sind Blumen schön und unsere heutige Gesellschaft einzigartig in der Geschichte? Dabei schöpft Deutsch aus den Tiefen der Wissensphilosophie und der Evolutionstheorie, aus künstlicher Intelligenz bis hin zur Idee der Nachhaltigkeit. Wer Der Anfang der Unendlichkeit liest, versteht Mensch und Welt besser.

»Brillant und mitreißend […]. Deutsch ist so klug, so seltsam, so kreativ, so unerschöpflich neugierig und intellektuell so lebendig, dass es ein ausgesprochenes Privileg ist, Zeit in seinem Kopf zu verbringen.«
— David Albert, The New York Times

»Ein schillerndes Buch voller gewaltiger Ideen, dargeboten mit unübertroffener Klarheit; [Deutsch] argumentiert, dass Erklärungskraft unsere Welt verändert hat, verändern kann und weiterhin verändern wird.«
— The Guardian (London)

»[Dieses Buch] ist sowohl philosophisch als auch wissenschaftlich überaus tiefgründig und gleichzeitig in höchstem Maße verständlich […]. Ich glaube nicht, dass ich jemals einer hoffnungsvolleren Aussage über unser Fortschrittspotenzial begegnet bin.«
— Sam Harris

GENRE
Nonfiction
RELEASED
2021
September 8
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
587
Pages
PUBLISHER
David Deutsch
SELLER
PublishDrive Inc.
SIZE
21.4
MB

More Books by David Deutsch