• R$ 4,90

Descrição da editora

Diese Ausgabe von "Chlodovech" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.

"Es war im Jahre vierhunderteinundachtzig nach Christus, an einem schwülen Sommerabend, da lag in dem stattlichsten Hause von Tournay (– Doornick an der Schelde –) ein Mann schwer leidend; der vornehme Römer, dem das Gebäude dereinst gehört hatte, war schon längst – gleich bei der Annäherung der salischen Franken – aus der Stadt, dann über die Alpen nach Italien entflohen; nach der Einnahme der Feste hatte der salische Gaukönig Childirich an einer Säule in dem Atrium des Hauses seinen Schild aufgehängt und Wohnung genommen: nun – viele Jahre später – lag er hier an tiefer Wunde danieder."

Felix Dahn (1834-1912) war ein deutscher Professor für Rechtswissenschaften, Schriftsteller und Historiker. Dahns Popularität gründete vor allem auf einem historischen Roman. Mit einem insgesamt ca. 30.000 Druckseiten umfassenden Œuvre zählt Felix Dahn zu den produktivsten Autoren seiner Zeit.

GÊNERO
Juvenil
LANÇADO
2017
16 Outubro
IDIOMA
DE
Alemão
TAMANHO
199
Páginas
EDITORA
Musaicum Books
VENDEDOR
Bookwire GmbH
TAMANHO
1.8
MB

Mais livros de Felix Dahn