• R$ 44,90

Descrição da editora

Wir schauen in unsere Gene wie in die Kristallkugel der Wahrheit. Alles glauben wir dort zu erkennen. Aber wir zahlen einen Preis. Die Angst vor einer angeborenen Neigung zu Depression oder Alzheimer würde unser Leben vergiften. Keine Zukunft, die wir in den Genen lesen, kann dies wettmachen.Richard Powers arbeitete an seinem Roman über das "Glücks-Gen", als er die Chance erhielt, der neunte Mensch auf der Erde zu werden, dessen Genom vollständig entschlüsselt wird. Er zögerte lange, aber die Neugier siegte. Powers flog nach Boston, traf die Forscher und Macher der neuen Industrie, lernte den komplizierten Prozess der Entschlüsselung kennen. Schließlich hielt er einen USB-Stick in Händen mit der Wahrheit. Näher kam noch nie ein Schriftsteller dieser Welt, und genauer konnte uns noch nie jemand davon erzählen, wie wir in Zukunft mit unseren Genen leben.

GÊNERO
Ficção e literatura
LANÇADO
2010
12 agosto
IDIOMA
DE
Alemão
TAMANHO
80
Páginas
EDITORA
FISCHER E-Books
VENDEDOR
Bookwire GmbH
TAMANHO
1.6
MB

Mais livros de Richard Powers