• R$ 19,90

Descrição da editora

Kindheitserinnerungen an das jüdische Schtetl in Galizien: Bruno Schulz beschwört in diesen Erzählungen mit seiner eindringlichen Sprache eine Welt herauf, die es heute so nicht mehr gibt und die deshalb umso mehr eine Momentaufnahme der Zeit um die Jahrhundertwende im damaligen Galizien ist. Es geht um den Vater, verwunschene Gärten, Erinnerungen an heiße Sommertage, kindliche Phantasien, in denen Dinge zum Leben erwachen, und vieles mehr.-

GÊNERO
Ficção e literatura
LANÇADO
2020
25 Maio
IDIOMA
DE
Alemão
TAMANHO
133
Páginas
EDITORA
SAGA Egmont
VENDEDOR
Lindhardt og Ringhof Forlag AS
TAMANHO
1
MB

Mais livros de Bruno Schulz