100 Zitate von Marcel Proust 100 Zitate von Marcel Proust

100 Zitate von Marcel Proust

    • $4.99

    • $4.99

Publisher Description

Marcel Proust ist ein französischer Schriftsteller, dessen Hauptwerk eine Romansuite mit dem Titel À la recherche du temps perdu ist, die von 1913 bis 1927 veröffentlicht wurde. 1907 begann Marcel Proust sein Meisterwerk À la recherche du temps perdu zu schreiben, dessen sieben Bände zwischen 1913 (Du côté de chez Swann) und 1927, d.h. teilweise nach seinem Tod, erschienen; der zweite Band, À l'ombre des jeunes filles en fleurs, gewann 1919 den Prix Goncourt. Marcel Proust starb am 18. November 1922 erschöpft an einer schlecht behandelten Bronchitis: Er wurde auf dem Pariser Friedhof Père-Lachaise beigesetzt, begleitet von einem großen Publikum, das einen bedeutenden Schriftsteller begrüßte, den die folgenden Generationen an die Spitze stellen würden, indem sie ihn zu einem wahren literarischen Mythos machten. Die Romane von Marcel Proust sind eine wichtige Reflexion über die Zeit und das emotionale Gedächtnis sowie über die Funktionen der Kunst, die ihre eigenen Welten vorschlagen muss, aber auch eine Reflexion über Liebe und Eifersucht, mit einem Gefühl des Scheiterns und der Leere des Daseins, das die Proustsche Vision in Grau färbt, in der die Homosexualität einen wichtigen Platz einnimmt. La Recherche ist auch eine riesige menschliche Komödie mit mehr als zweihundert Schauspielern. Diese 100 Zitate zielen darauf ab, den Zugang zu seinem monumentalen Werk durch eine Auswahl seiner markantesten Gedanken in einem für alle zugänglichen Format zu ermöglichen. Ein Zitat ist mehr als ein Auszug aus einer Rede, es kann ein Gedankenstrich sein, eine Zusammenfassung eines komplexen Gedankens, eine Maxime, eine Öffnung zu einer tieferen Reflexion.

GENRE
Non-Fiction
NARRATOR
EC
Elodie Colin
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
00:32
hr min
RELEASED
2020
January 1
PUBLISHER
Astorg Germany
SIZE
32.3
MB