• $3.99

Publisher Description

Der Mensch verändert den Planeten. Wie er meint, zu seinem Vorteil. Nur:

Die Welt wird durch sein Tun nicht schöner, sondern ärmer und hässlicher.

"Warum ist das so?" Der Verfasser nennt es das archaische Prinzip. Es ist der rote Faden durch das Buch. Es ist das (Un-) Verhältnis zwischen ethischem Handeln und archaischen Antrieben, zwischen Vernunft und Evolution.

GENRE
Non-Fiction
RELEASED
2017
August 28
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
100
Pages
PUBLISHER
Books on Demand
SELLER
eBoD GmbH
SIZE
1.1
MB